Das dit is schade! Festival geht in die vierte Runde

Nach dem großen Erfolg 2016 hat das dit is schade! Festival bereits den Termin für 2017 bekannt gegeben. Bands können sich im Januar bewerben.

Die dritte Auflage des dit is schade! Festivals ist noch keine drei Monate her. Doch im Planungs-Team haben die Vorbereitungen für 2017 schon begonnen. Beim Festival selbst lagen schon die ersten Aufkleber aus, im November fand noch der Auftakt zur Kooperation mit der IG Kultur ‚Paroli Konzerte‘ statt, jetzt beginnen die Vorbereitungen für das dit is schade! Festival 2017 offiziell.

Das neue dit is schade! Design.

Am 15. und 16. September 2017 wird der junge Verein wieder Bands und MusikerInnen aus dem ganzen Bundesgebiet, aber voraussichtlich auch wieder aus dem europäischen Ausland ins Jugendhaus Süd einladen.
2015 waren mit der englischen Band Winchester und den Headlinerm aus Portugal, Ash Is A Robot, das erste Mal internationale Gäste auf dem dit is schade! Festival. In diesem Jahr hatten Imminence aus Schweden daran angeknüpft.
Mit der Terminankündigung veröffentlicht das Festival auch das neue Design für 2017: Auf den Flyern sind dieses mal zwei Personen zu sehen. Gewohnt unstylisch gekleidete sind die beiden jungen Männer vor gelben Hintergrund kurz vor einem Kuss.

Nur über das diesjährige Line-Up üben sich die Organisatoren weitestgehend in Schweigen. Zwar sei die Wunschliste schon voll und es sei klar, dass das Festival auch 2017 wieder eine Mischung aus überregionalen Bands und lokalen Newcomern setzten werde.

Bands können sich vom 1. bis zum 31. Januar 2017 an bands2017@ditisschade-festival.de bewerben.
Ein erstes Treffen für interessierte Helfende wird zwischen den Jahren am 30. Dezember 2016 stattfinden. Nähere Informationen finden sich zeitnah auf der Facebook-Seite des Festivals unter www.fb.com/ditisschade

www.ditisschade-festival.de

Text: dit is schade! Pressemitteilung

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s